Gesamter Beitrag

Einladung zur Vortragsveranstaltung mit Dr. Frank Niederstadt am 29.11.2018

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung laden wir am 29.11.2018 zu einer öffentlichen Vortragsveranstaltung mit Dr. Frank Niederstadt ein.

Der Hannoveraner Fachanwalt und Diplom-Biologe gilt als Experte für Umwelt- und Planungsrecht und war unter anderem an den Verfahren zum Lückenschluss der Autobahn A33 und zur Elbvertiefung vor dem Bundesverwaltungsgericht beteiligt. 2016 hat Dr. Frank Niederstadt für uns das Verfahren um den Kauf eines rund 4000 Hektar großen landwirtschaftlichen Wiesenareals in der Niederung vor dem Oberlandesgericht Celle gewonnen.

In seinem Fachvortrag wird Dr. Frank Niederstadt über die Auswirkungen des Planungsbeschleunigungsgesetzes und die Möglichkeiten, den Neubau einer Bahntrasse durch die Bückeburger Niederung juristisch zu verhindern, sprechen.

Im Anschluss an den Vortrag und die Diskussion werden wir die übrigen Tagesordnungspunkte unserer Jahreshauptversammlung abhandeln.

Termin: Donnerstag, 29.11.2018, 19 Uhr

Ort: Jetenburger Hof, Jetenburger Straße 33, 31675 Bückeburg

Zur Homepage der Kanzlei von Dr. Frank Niederstadt

Teilen

Top